Skip navigation
20.03.2017

Sparkassen Dragonboat Cup 2017: Dragonboat Cup feiert sein 10-jähriges Jubiläum!

Am Samstag, den 20. Mai 2017 von 8.00 - 18.00 Uhr in Borken-Hoxfeld auf dem Pröbstingsee - Neben dem traditionellen Sparkassen Dragonboat Cup 2017 finden auch die 2. Kreismeisterschaften von Borken für Schulteams statt

Ein kurzer Blick zurück: Im Jahre 2007 reifte die Idee, eine exotische Sportart nach Borken zu holen und diese als festen Bestandteil der Sport-Veranstaltungen für Jedermann zu etablieren. In Zusammenarbeit mit Borken-Marketing e.V., der Stadt Borken und vielen Förderern wurde der Dragonboat-Cup im Stadtteil Hoxfeld auf dem Pröbstingsee verwirklicht. Schnell wurde aus dem anfänglichen Spaß-Erlebnis auch eine sportliche Herausforderung für alle teilnehmenden Teams, die sich aus Freunden, Firmen, Clubs oder auch anderen Sportvereinen für einen Startplatz beworben hatten.

Startete man im Jahre 2008 mit 36 Teams, entwickelte sich der Dragonboat Cup im Laufe der Jahre zu einem Magnet ganz speziell für viele Jugend- und Schul-Mannschaften des Kreises Borken sowie auch für sogenannte Breiten- und Leistungs-Sport-Teams aus ganz Deutschland sowie den benachbarten Niederlanden.

Aus einem Veranstaltungstag wurden zwei, dann drei Tage, um u.a. einen reibungslosen Regattaablauf zu garantieren. Viel Arbeit für alle beteiligten Helfer vor und hinter den Kulissen, die mit immer neuen Ideen, den anderen Drachenboot-Veranstaltungen als Musterbeispiel für eine perfekt organisierte Regatta dient.

Der Drachenboot-Sport "Made in Borken" hat das Stadt bzw. Kreisgebiet schon lange weit überschritten und wird bundesweit in über 200 Städten und weltweit in mehr als 52 Ländern mit Achtung verfolgt! Zu diesem Interesse hat sicherlich auch der Dragonboat-Club Borken e.V. beigetragen. In Sachen Jugendarbeit ist er führend in NRW, hinzu kommen zudem auch viele Erfolge im Leistungssport mit herausragenden Ergebnissen: Landesmeister, Deutsche Meister, Europameister und Weltmeister schmücken mit Medaillen, Urkunden und Pokale die "Hall of Fame" des Vereinsheimes in Borken-Hoxfeld.

Dieses Renommee gilt es zu bewahren, pflegen und weiterhin zu optimieren. Das geht nur mit starken Partnern an der Seite!

Die Sparkasse Westmünsterland, der Kreis Borken, die Stadt Borken und viele andere Freunde und Förderer werden am 20. Mai 2017 das 10-jährige Jubiläum feiern können. Freuen wir uns auf den

Sparkassen Dragonboat Cup 2017 - 2. Kreismeisterschaften von Borken für Schulteams der Sekundarstufen 1 und 2 sowie "10 Jahre Dragonboat Cup Borken"! Ein Jubiläumstag mit Drachenboot-Rennen in allen Klassen über 200 Meter!

Am Samstag den 20. Mai 2017 werden von 8.00 - 18.00 Uhr 18 Schul-Teams in den Jahrgangs-Klassen 5/6/7, 8/9/10 und 11/12/13 18 Fun-Teams und 18 Sport-Teams an den Start gehen! Die Schul- und Fun-Teams werden in den sogenannten 10-Bank-Booten für 20 Paddler an den Start gehen und Ihre Wettkämpfe über 200 Meter austragen.

Die Sport-Teams werden in den 5-Bank-Booten für 10 Paddler an den Start gehen! Für sie gibt es neben den 200 Meter Rennen auch das spannende 2000 Meter Verfolgungsrennen, ein Highlight an diesem Tag für Sportler und Zuschauer.

Nach der Siegerehrung werden dann alle Besucher und Teilnehmer den 10-jährigen Jubiläumstag gemeinsam mit einer Party krönen. Freuen wir uns auf den Wonne-Monat Mai und das Jubiläum, den Sparkassen Dragonboat Cup von Borken in Hoxfeld auf dem Pröbstingsee.

Kontakt:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation,
Marketing, Kultur und Weiterbildung
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle Kommunikation, Marketing, Kultur und Weiterbildung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auf:

Facebook und Twitter: