Skip navigation

Dienstleistungen von A bis Z

Sicherung von Veranstaltungen auf Straßen

Veranstaltungen, für die Straßen mehr als verkehrsüblich in Anspruch genommen werden, bedürfen der Erlaubnis gemäß § 29 Straßenverkehrsordnung. Dabei handelt es sich um motorsportliche Veranstaltungen, Veranstaltungen mit Fahrrädern, Volksmärsche und Volksläufe, Radmärsche, Umzüge bei Volksfesten u.ä.

Die Erteilung einer Sondernutzungserlaubnis ist gebührenpflichtig.

§ 29 Straßenverkehrsordnung

Ihre Ansprechpersonen

Frau Martina van Wesel

Martina.van-Wesel@­borken.de 02861/939 166 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr Rene Terwolbeck

rene.terwolbeck@­borken.de 02861/939 165 Adresse | Öffnungszeiten | Details