Skip navigation

Dienstleistungen von A bis Z

Vergnügungssteuer

Steuersätze für Spielapparate

Die Steuer beträgt für jeden angefangenen Kalendermonat

  1. in Spielhallen oder ähnlichen Unternehmen
    bei Apparaten mit Gewinnmöglichkeit       20 v. H. des Einspielergebnisses
    bei Apparaten ohne Gewinnmöglichkeit                    35,00 €

  2. in Gastwirtschaften, Beherbergungsbetrieben, Vereins-, Kantinen- oder ähnlichen Räumen sowie an anderen jedermann zugänglichen Orten
    bei Apparaten mit Gewinnmöglichkeit       10 v. H. des Einspielergebnisses
    bei Apparaten ohne Gewinnmöglichkeit                    25,00 €

  3. in Spielhallen, Gastwirtschaften und an sonstigen Orten bei Apparaten, mit denen Gewalttätigkeiten gegen Menschen und/oder Tiere dargestellt werden oder die die Verherrlichung oder Verharmlosung des Krieges oder pornographische und die Würde des Menschen verletzende Praktiken zum Gegenstand haben
                                                                                    200,00 €


Steuersätze für Tanzveranstaltungen

Bei Tanzveranstaltungen werden 22 % des Entgelts erhoben. Soweit kein Entgelt zu entrichten ist, beträgt die Steuer in geschlossenen Räumen 1,50 Euro je angefangene zehn Quadratmeter Veranstaltungsfläche und Veranstaltungstag. Bei Veranstaltungen im Freien beträgt die Pauschsteuer 0,75 Euro je Veranstaltungstag und angefangene zehn Quadratmeter Veranstaltungsfläche.

Ihre Ansprechperson

Frau Vera Westhoff

vera.westhoff@­borken.de 02861/939-142 Adresse | Öffnungszeiten | Details