Skip navigation

Pressemitteilungen der Stadt Borken

06.11.2015
Straßensperrungen im Rahmen von Vorbereitungen für den Ausbau des Kreisver­kehrs „Borkenwirther Straße/Benningsweg/Hauptstraße“ in Borken-Weseke
Teilsperrung der Straße „Borkenwirther Straße“ und Vollsperrung der "Hauptstraße“ wegen der Verlegung von Stahlrohrleitungen im Auftrag der RWW
06.11.2015
Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2016/2017 vom 13. bis zum 20. November
Anmeldung über das neue Elternportal "Little Bird" und alternativ in den Kindertageseinrichtungen möglich
06.11.2015
Änderungen im Melderecht seit dem 01. November 2015
Einzugsbestätigung vom Wohnungsgeber erforderlilch
04.11.2015
Entwurf der Haushaltssatzung 2016 vorgestellt
Ausgeglichener Haushalt mit "schwarzer Null" vorgelegt - Haushalt online abrufbar
04.11.2015
Schulentwicklungsplanung in Kooperation mit der Gemeinde Raesfeld
Der Ausschuss für Kultur, Schule und Sport und der Rat der Stadt Borken beschließt die Gründung einer zweiten Gesamtschule in Borken mit einem Teilstandort in Raesfeld.
04.11.2015
Schulentwicklungsplanung in Kooperation mit der Gemeinde Raesfeld
Ausschuss für Kultur, Schule und Sport und Rat stimmen für die Gründung der Gesamtschule Borken-Raesfeld.
04.11.2015
Schulentwicklungsplanung in Kooperation mit der Gemeinde Raesfeld
Ausschuss für Kultur, Schule und Sport und Rat stimmen für die Gründung der Gesamtschule Borken-Raesfeld.
04.11.2015
Schulentwicklungsplanung in Kooperation mit der Gemeinde Raesfeld
Ausschuss für Kultur, Schule und Sport und Rat stimmen für die Gründung der Gesamtschule Borken-Raesfeld.
04.11.2015
Schulentwicklungsplanung in Kooperation mit der Gemeinde Raesfeld
Ausschuss für Kultur, Schule und Sport und Rat stimmen für die Gründung der Gesamtschule Borken-Raesfeld.
04.11.2015
Aktuelle Führung durch die Ausstellung GRAPHIKPROJEKT.Druckgrafik aus Belgien, den Niederlanden und Luxemburg
Am Sonntag, den 8. November 2015, um 15.00 Uhr im Stadtmuseum Borken - Eintritt: 2,50 EUR. Expressive Holzschnitte aus den Niederlanden, Radierungen aus Belgien und ironische Grafiken aus Luxemburg.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.