Skip navigation

Informationen über den Coronavirus

Informationen des Kreisgesundheitsamtes Borken:

Zum Thema Coronavirus gibt der Kreis Borken auch im Internet Informationen unter www.kreis-borken.de/coronavirus. Dort finden sich auch Links zu den Gesundheitsministerien von Bund und Land, zum Robert-Koch-Institut und zur Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Über die weitere Entwicklung wird laufend über das Internet sowie über Facebook, Twitter und Instagram berichtet.

Die Telefon-Hotline des Kreisgesundheitsamtes Borken unter der Telefonnummer

02861/681-1616

erreichbar. Montags bis freitags von 8.30 bis 14.00 Uhr und samstags von 14.00 bis 17.00 Uhr sind dort Auskünfte zum Thema Coronavirus erhältlich.

Darüber hinaus ist die Patientenhotline der Kassenärztlichen Vereinigung unter der Telefonnummer

116 117

rund um die Uhr erreichbar.

 

Sozialpsychiatrischer Dienst bietet telefonische Beratung an:

Wer sich trotz guter Ratschläge psychisch sehr belastet fühlt, der sollte professionelle Hilfe suchen. Der Sozialpsychiatrische Dienst des Kreises Borken bietet in der aktuellen Situation Beratung per Telefon unter 02861/82-1077 und  E-Mail: t.hoeing(at)kreis-borken.de an. Die dortigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind montags bis donnerstags von 8.30 bis 16 Uhr und freitags von 8.30 bis 13 Uhr erreichbar.

 

Link zum Kreis Borken: www.kreis-borken.de/coronavirus

Verhaltensweisen:

Verhaltenshinweise des Kreises Borken für die Bevölkerung.

Infektionen vorbeugen:

Die 10 wichtigsten Hygienetipps von www.infektionsschutz.de.