Skip navigation

Abschlussbericht für das Dorfinnenentwicklungskonzept (DIEK) in Marbeck online!

In den letzten Monaten hat die Stadt Borken in enger Zusammenarbeit mit der Marbecker Bevölkerung das DorfInnenEntwicklungsKonzept (DIEK) in Marbeck erarbeitet.

Abschlussbericht für das Dorfinnenentwicklungskonzept (DIEK) in Marbeck online!
In den letzten Monaten hat die Stadt Borken in enger Zusammenarbeit mit der Marbecker Bevölkerung das DorfInnenEntwicklungsKonzept (DIEK) in Marbeck erarbeitet.

In den letzten Monaten hat die Stadt Borken in enger Zusammenarbeit mit der Marbecker Bevölkerung das DorfInnenEntwicklungsKonzept (DIEK) in Marbeck erarbeitet. Das DIEK soll künftig als Richtschnur für eine nachhaltige Weiterentwicklung des Ortsteiles dienen. An den öffentlichen Dorfwerkstätten, dem Jugendworkshop und weiteren Veranstaltungen nahmen zusammen über 450 Marbeckerinnen und Marbecker teil. „Über die rege und engagierte Teilnahme der Marbecker Bevölkerung an der Erarbeitung des DIEK freue ich mich ganz besonders“, betont Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing.

Der Abschlussbericht für das Dorfinnenentwicklungskonzept (DIEK) in Marbeck wurde erstellt und steht nun auf der Internetseite der Stadt Borken zur Verfügung:

Link: www.borken.de/diek-marbeck

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.