Skip navigation

Büro für Chancengleichheit der Stadt Borken zeigt den Film "Hidden "Figures – Unerkannte Heldinnen"

Das Kinocenter Borken zeigt in Zusammenarbeit mit dem Büro für Chancengleichheit der Stadt Borken am Mittwoch, den 03. Mai 2017, den Film "Hidden "Figures – Unerkannte Heldinnen". Der Film ist die bisher noch nicht erzählte, unglaubliche Geschichte von Katherine Johnson (Taraji P. Henson), Dorothy Vaughn (Octavia Spencer) und Mary Jackson (Janelle Monáe). Eine leidenschaftliche Hommage an drei herausragende afroamerikanische Frauen, die zu Beginn der sechziger Jahre bei der NASA arbeiten und an vorderster Front an einem der wichtigsten Ereignisse der jüngeren Zeitgeschichte beteiligt sind. Die brillanten Mathematikerinnen sind Teil jenes Teams, das dem ersten US- Astronauten John Glenn die Erdumrundung ermöglicht. Eine atemberaubende Leistung, die der amerikanischen Nation neues Selbstbewusstsein gibt, den Wettlauf ins All neu definiert und die Welt aufrüttelt. Dabei kämpft das visionäre Trio um die Überwindung der Geschlechter- und Rassengrenzen und ist eine Inspiration für kommende Generationen, an ihren großen Träumen festzuhalten. Der Mut machende Film wurde sowohl als Bester Film als auch für das Beste adaptierte Drehbuch für den Oscar nominiert. Beginn ist um 20.30 Uhr im Kinocenter Borken, Johann-Walling-Straße 26, 46325 Borken. Der Eintritt beträgt 5 €. VeranstalterInnen: Kinocenter Borken zeigt in Zusammenarbeit mit dem Büro für Chancengleichheit der Stadt Borken. Vorschläge für Filme/Kritik/Anregungen bitte an Anna Grütering-Woeste unter der Tel.-Nr.: 02861/939-297.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.