Skip navigation

Erste Beigeordnete begrüßt neuen Schulleiter der Nünning Realschule - Marcus Risthaus "Chef" von rund 60 Lehrkräften und 723 Schülerinnen und Schülern

Erst vor Kurzem wurde Marcus Risthaus von der Bezirksregierung Münster zum neuen Schulleiter der Nünning Realschule erna...

Erst vor Kurzem wurde Marcus Risthaus von der Bezirksregierung Münster zum neuen Schulleiter der Nünning Realschule ernannt. Risthaus war seit dem 01.02.2010 Konrektor an der Nünning Realschule. Dort sind zurzeit rund 60 Lehrkräfte beschäftigt und 723 Schülerinnen und Schüler in 28 Klassen.

Heute begrüßte die Erste Beigeordnete und Stadtkämmerin Mechtild Schulze Hessing den neuen Schulleiter. Sie wünschte ihm im Namen der Stadt Borken alles Gute und viel Erfolg bei seiner neuen Tätigkeit. Johannes Pöpping vom zuständigen Fachbereich der Stadt Borken und die ehemalige Schulleiterin der Nünning Realschule Friederike Krämer Brand schlossen sich den Wünschen an.

Ein wichtiges Ziel seiner Arbeit sieht Risthaus darin, dass an der auslaufenden Realschule weiterhin die bisherige gute Arbeit fortgesetzt und auch weiterentwickelt werde. Die Grundvoraussetzung dafür sei das weiterhin gute Miteinander aller Beteiligten zwischen der Nünning Realschüle und der Gesamtschule Borken.

Die Erste Beigeordnete Schulze Hessing lobte ausdrücklich die gute kontinuierliche Arbeit der Nünning Realschule und betonte, dass die Realschule erst zum Ende des Schuljahres 2017/2018 auslaufen werde. Bis dahin ist die Realschule eine gleichwertige Schule in der städtischen Schullandschaft.