Skip navigation

Hinrich Petersen liest den Whitstable-Krimi „Pearl Nolan und der Tote Fischer“ von Julie Wassmer

Am Mittwoch, den 30. November 2016 um 19.30 Uhr, im Geschäft "der Buchladen" an der Sternstr 8 - Der Eintritt ist frei.

Seit dem Jahre 1987 hat die Stadt Borken eine Städtepartnerschaft mit Whitstable in England. Für alle Whitstable-Fans gibt es am kommenden Mittwoch, den 30. November 2016, ein Highlight: Hinrich Petersen liest aus dem Whitstable-Krimi „Pearl Nolan und der Tote Fischer“.

Die Lesung, die in Zusammenarbeit mit dem Partnerschaftsverein Borken e.V. organisiert wurde, beginnt um 19.30 Uhr und findet in der Sternstr 8, im Geschäft "der Buchladen", von Frau Helene Zirnig statt.

Als das Austernfest in Whitstable im Juli beginnt, überstürzen sich die Ereignisse. Zwei Tote bringen die Stadt in Aufregung. Die Autorin Julie Wassmer lebt seit langem in Whitstable und kennt daher die Örtlichkeiten und das Flair der Stadt sehr gut, also bietet der Krimi auch viel „Whitstable“.

Anmeldung bitte unter Telefon 02861/601665.

Der Eintritt ist frei.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.