Skip navigation

Konzert zum 250. Todestag von Georg Philipp Telemann (1681-1767)

Am Sonntag, den 08. Oktober um 17.00 Uhr im Druck_Raum des "FARB - Forum Altes Rathaus Borken", Wilbecke 12 in Borken - Konzert von Lehrerinnen und Lehrern der Musikschule Borken

In einem von Lehrerinnen und Lehrern der Musikschule Borken gestalteten Konzert wird ein großer Komponist des Barockzeitalters gewürdigt.

Georg Philipp Telemann (1681-1767) wurde zu Lebzeiten und noch lange bis hin zum Beginn des 20. Jahrhunderts in einem Atemzug mit seinem Komponistenkollegen Johann Sebastian Bach genannt. Und das nicht zuletzt dank der von ihm geschaffenen weit über 3.000 Kompositionen.

Am Sonntag, den 08. Oktober um 17.00 Uhr im Druck_Raum, Wilbecke 12 in Borken kommt nun eine kleine, aber feine Auswahl seiner Werke zu Gehör, die das Spektrum seines kompositorischen Schaffens verdeutlicht.

Das Konzert wird von der Musikschule Borken präsentiert. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 10 € und für Jugendliche 5 €. Musikschülerinnen und -schüler haben freien Eintritt.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.