Skip navigation

„Rock rund um den Weihnachtsbaum„ - Benefizkonzert mit „his panic & friends“ in der Montessori-Schule

Alle Jahre wieder könnte es heißen, wenn die Band „his panic & friends“ zu ihrem Benefizkonzert einlädt. Am Freitag, 1...

Alle Jahre wieder könnte es heißen, wenn die Band „his panic & friends“ zu ihrem Benefizkonzert einlädt. Am Freitag, 16.Dezember, ab 20.00 Uhr rockt die Musikschulband „his panic & friends“ in der Aula der Montessori-Schule, Am Röwekamp 14 für die „Aktion Lichtblicke“ von Radio WMW. Die Moderation übernimmt der Radio WMW – Moderator Dennis Burk.

Bereits zum siebten Mal spielen die jungen Musikerinnen und Musiker für den guten Zweck und haben so in den vergangenen Jahren über 3500,- € der Aktion „Lichtblicke“ spenden können.

Hervorgegangen aus einem Gitarrenspielkreis der Musikschule Borken spielt die Band „his panic & friends“ heute – übrigens in der vierten Generation – in der nicht alltäglichen Besetzung mit drei Sängerinnen (Helen Ashton, Johanna Bietenbeck und Ellen Busch), vier akustischen Gitarren (Maren Unnebrink, Kerstin Willing, Julia Rodrigues und Jakob Henrichs), zwei E-Gitarren (Malte Fischedick und Florian Oestermann), Bass (Linus Kämper) und zwei Schlagzeugern (Gerrit Rickert und Franz Wansing). Gecoacht wird die Band von dem Gitarrenlehrer der Musikschule Manfred Eichler-Lohmann.

An die 50 Konzerte mit über 200 Songs aus dem Rock & Pop-Bereich haben gut 60 Musikerinnen und Musiker der bisher vier Generationen geleistet. Dabei waren sicherlich die Auftritte in Albertslund (Dänemark), dreimal in Mölndal (Schweden) und Bocholt (In der Reihe „Voices“ im Kinodrom) absolute Highlights. Aber auch vor heimischen Publikum hat die Band u.a. beim Borkener Stadtfest (schon sieben Mal) zu begeistern gewusst.

Einige der ehemaligen Musikerinnen und Musiker haben dann auch ihr Hobby zum Beruf gemacht: so der Jazz-Organist Max Blumentrath und die beiden Sängerinnen Annette Hessel und Katrin Dönnebrink, wobei letztere beim „The Sing-Off „-Wettbewerb für Rock & Pop A-Cappella Formationen im holländischen Fernsehen landesweit den zweiten Platz gewonnen hat.

Ein weiteres Highlight ist natürlich das Benefizkonzert mit Radio WMW. In diesem Jahr werden wieder viele bekannte und aktuelle Hits gespielt, so von Brooke Fraser, Pink, The Sript, Adèle, James Morrisson, Maroon 5, Jennifer Rostock, Silbermond, Juli, Lady Gaga, Kings of Leon, Mando Diao usw.

Ganz getreu dem Motto „& friends“ wird auch bei diesem Konzert ein „special guest“ auftreten. In diesem Jahr wird die neu gegründete Acoustic-Band der Musikschule „(F)unplugged“ dabei sein, mit Maja Wilms, Karen Konert, Charlotte Lefting, Helia Zobel, Anna Swoboda, Alina Maier, Annika Frericks, Nina Lechtenberg,Leon Lohmann, Leon Reining und Dennis Nientimp. Der Eintritt ist frei - Spenden erbeten. Der Einlaß ist ab 19.30 Uhr.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.