Skip navigation

Schulkinderbetreuung in den Ferien 2021

Umfangreiche Broschüre mit verschiedenen coronakonformen Betreuungsmöglichkeiten in den Sommerferien ist online erhältlich. Die Anmeldeformulare (OGS und Jugendförderung) sind ebenfalls online abrufbar.

Die Stadt Borken bietet auch in diesem Jahr wieder verschiedene Betreuungsmöglichkeiten in den Ferien an. Hierzu ist die Broschüre "Schulkinderbetreuung in den Ferien 2021" erstellt worden, die nun auf der städtischen Internetseite online steht und in kleiner Auflage auch ab Montag, den 01.02.2021 an der Rathaus-Info erhältlich. 

Hier der direkte Link zur Broschüre:

www.borken.de/stadtleben/jugend-und-familie/schulkinderbetreuung-in-den-ferien.html

Aufgrund der fehlenden Präsenz der Schülerinnen und Schüler erfolgte keine Verteilung an den Schulen. Hier bittet die Stadt Borken die Eltern das Online-Angebot zu nutzen. Die Anmeldeformulare (OGS und Jugendförderung) online ebenfalls abzurufen. 

Die Jugendförderung der Stadt Borken und das Jugendwerk Borken e.V. erweitern dieses Jahr die verbindlichen Ferienangebote: Die Stadtrandoase findet dieses Jahr auch in den Osterferien (2. Woche) sowie in den Herbstferien (2. Woche) statt.

Alle Ferienangebote der städtischen Jugendförderung und des Jugendwerkes Borken e.V. werden wie übrigens schon im Sommer 2020 dezentral in kleinen Bezugsgruppen in den Jugendhäusern stattfinden. In welcher Gruppengröße die Betreuung stattfindet, richtet sich dann nach der aktuellen Coronaschutzverordnung.

 

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.