Skip navigation

Umweltkalender 2011 wird verteilt

Der Umweltkalender für das Jahr 2011 liegt jetzt vor und wird in den nächsten zwei Wochen per Post verteilt. 20.000 Kale...

Der Umweltkalender für das Jahr 2011 liegt jetzt vor und wird in den nächsten zwei Wochen per Post verteilt. 20.000 Kalender sind gedruckt worden und gehen an alle Haushalte in Borken und in den Ortsteilen oder können kostenlos in den Bürgerbüros in Borken und Weseke mitgenommen werden.

 

Der Umweltkalender wurde im letzten Jahr komplett neu gestaltet. Neben den Abfallterminen enthält er wieder einen bunten Mix an umweltrelevanten Themen. Von Themen wie GreenIT im Rathaus bis hin zu Informationen zum Verbleib der Abfalle. Natürlich sind auch weiterhin die Infos zur Abfallentsorgung enthalten, inklusive der Standzeiten und Standorte des Schadstoffmobils. Der Kalender gibt auch Hinweise bei der Änderung der Sperrgutabfuhr.

 

Eine Änderung konnte leider redaktionell nicht mehr einfließen:

 

Der Wertstoffhof der Entsorgungs-Gesellschaft Westmünsterland in Borken-Hoxfeld hat seine Öffnungszeiten kundenfreundlicher gestaltet. Von Montags bis Freitags können nun ab 8:00 Uhr (bisher 9:00 Uhr) entsprechende Abfälle angeliefert werden. Die Entsorgungs-Gesellschaft Westmünsterland wird die Öffentlichkeit zusätzlich mit einem entsprechendem Flyer informieren.

 

Wie bereits in den letzten Jahren, ist in der Kalendermitte wieder eine Mängelkarte und eine Anforderungskarte für die Gelben Säcke eingeheftet. Wer Fragen zur Abfallentsorgung oder zum neuen Kalender hat, kann sich unter der Telefonnummer 939-222 an die Abfallberatung im Rathaus wenden.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.