Skip navigation

Vortrag: Elektromobilität - bereits heute wirtschaftlicher als klassische Antriebe

Dienstag, 22. Februar 2022, 18.30– 20.45 Uhr, Gesamtschule Gescher, Borkener Damm 46 – 48, Gescher

© Photo by Kumpan Electric on Unsplash

An diesem Abend werden alle Themen rund um die Elektromobilität behandelt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzlich eingeladen ihre Fragen zu stellen. Gestartet wird mit der Öko-Bilanz von Elektroautos im gesamten Lebenszyklus. Die aktuelle Situation (Reichweite & Ladeinfrastruktur) in Deutschland wird detailliert dargestellt. Der Dozent gibt eine Übersicht über die aktuellen und in 2022/23 auf den Markt kommenden Elektroautos sowie deren unterschiedliche Lademöglichkeiten. Die eindeutige Wirtschaftlichkeit verschiedener Elektroautos wird in allen Fahrzeugklassen dargestellt. Wichtig zudem: Welche aktuellen (oft unbekannten) Förderungsmöglichkeiten neben der E-Auto Prämie & KFZ Steuerbefreiung gibt es? Auch alternative Mobilitätslösungen, wie z. B. Brennstoffzellenfahrzeuge / synthetische Flüssigkraftstoffe können abschließend mit betrachtet werden.

Der Vortrag mit Michael Birkhan, findet am Dienstag, 22. Februar 2022, von 18.30– 20.45 Uhr, in der Gesamtschule Gescher, Borkener Damm 46 – 48, 48712 Gescher statt.

Anmeldungen sind in der Geschäftsstelle der VHS Borken und in den Bürgerbüros in Gescher, Velen, Heiden und Raesfeld möglich sowie unter www.vhs.borken.de. Für individuelle Fragen und Hilfestellungen steht Ihnen das Sekretariat der VHS telefonisch unter 02861/939 238 gern zur Verfügung.

Zur Anmeldung: https://vhs.link/pwzhRK

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.