Skip navigation

Was das Rotkehlchen verrät: Die Sprache der Vögel verstehen - Ein Waldspaziergang in Kooperation von VHS und Natur- und Wildnisschule Teutoburger Wald

Samstag, 30. April 2022, 8.00-11.00 Uhr, Treffpunkt Parkplatz am Sternbusch in Gemen: Neuer Friedhof, Hagenstiege 35

Image by EvgeniT from Pixabay

In alten Volkssagen und Mythen gelten Vögel als Botschafter: Sie tragen Geschichten und Weisheiten zu uns Menschen. Doch sprechen Vögel tatsächlich mit uns? Oder über uns? Und wenn ja, wie können wir sie verstehen? Mit dem ausgebildetem Wildnispädagogen Jens Natzschka lernen Sie auf einem Spaziergang durch den Sternbusch in Borken-Gemen verschiedene Stimmen der Vögel kennen und bekommen eine Idee davon, was unsere gefiederten Freunde zu sagen haben.

Der Kurs findet am Samstag, 30.04.2022, von 8:00-11:00 Uhr, in Borken-Gemen statt und kostet 14,00 €. Treffpunkt ist der Parkplatz am Sternbusch in Gemen: Neuer Friedhof, Hagenstiege 35.

Anmeldungen sind unter www.vhs.borken.de möglich. Für individuelle Fragen steht Ihnen das VHS Sekretariat telefonisch unter 02861/939 238 und per E-Mail unter vhs@borken.de zur Verfügung.

Zur Anmeldung: https://vhs.link/XD4g2J

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.