Skip navigation

Pressemitteilungen der Stadt Borken

04.04.2016
Auf die Räder, fertig los!!!
Die Radstation der Tourist-Info Borken ist ab sofort wieder geöffnet!
01.04.2016
Monatliche Sprechstunde für Schiedsangelegenheiten im Rathaus
Mittwoch, den 06. April von 10-12 Uhr im Rathaus mit Schiedsfrau Gertrud Wieging
01.04.2016
Geschichte und Musik sind mehr...
Zwei Kulturhighlights im Stadtmuseum Borken: Am Mittwoch, den 6. April und am Freitag, den 8. April
30.03.2016
Vorbereitungen laufen rund
Stadt will Fahrradstation für Bedürftige starten - gesucht werden Ehrenamtliche mit der Qualifikation Zweiradmechaniker, Zweiradmeister (oder ähnlicher Berufserfahrung)
30.03.2016
Abfallberatung zieht für 2015 positive Bilanz
Borkenerinnen und Borkener sammeln fleißig Altkleider und Elektroschrott - Mehr als 28.000 Euro Erlöse in 2015 entlasten den Gebührenhaushalt!
29.03.2016
„Viele Päckchen zu tragen“ - Frauenrücken schmerzen anders!
Kostenfreier Vortrag am Montag, den 11. April 2016 um 19 Uhr im Rathaus Borken
29.03.2016
Zwischen Aktzeichnungen und Butterblumen: Lesung zur Finissage von „Kirchner zeichnet“
Am Sonntag, den 3. April 2016 um 17 Uhr im Stadtmuseum Borken
29.03.2016
UPDATE: Seminar fällt aus ! Rentenrecht aus Frauensicht! „Gesetzliche Altersvorsorge“
UPDATE: Leider muss das Seminar am Donnerstag, den 07. April 2016 aufgrund einer Erkrankung der Referentin ausfallen. Wir bitte um Beachtung.
26.03.2016
Bauarbeiten am Borkener Kirchplatz kommen gut voran
8. Bauabschnitt zur Neugestaltung des Kirchplatzes und Umfahrung der Remigius-Kirche beginnt bereits am 29. März 2016
24.03.2016
Wir wünschen ein frohes Osterfest!
Hier finden Sie die öffentlichen Osterfeuer in Borken am Sonntag, den 27. März 2016, die der Stadt angezeigt wurden:

Kontakt:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auf:

Facebook und Twitter: