Skip navigation

Pressemitteilungen der Stadt Borken

 Winfried Nachtwei zum Holocaust Gedenktag am Sonntag, 26. Januar 2020
17.01.2020
Nachbarn von nebenan – verschollen in Riga
Veranstaltung mit Winfried Nachtwei zum Holocaust Gedenktag am Sonntag, 26. Januar 2020, um 11:00 Uhr im Borkener Rathaus. Der Eintritt ist frei.
Wiederinbetriebnahme des Lehrschwimmbeckens in Gemen am 20. Januar 2020
17.01.2020
Ab Montag kann wieder geschwommen werden!
Wiederinbetriebnahme des Lehrschwimmbeckens in Gemen nach Erneuerung des defekten Filtersystems sowie Absperrventilen und Ablaufgitter.
Kindertagespflege – (K)ein Job wie jeder andere
17.01.2020
Kindertagespflege – (K)ein Job wie jeder andere
Informationsveranstaltung am Mittwoch, dem 22. Januar 2020, um 19:00 Uhr im „Treff“ an der Breslauer Straße 6 in 46325 Borken. Die Veranstaltung ist kostenfrei!
1.183,89 EUR aus der Spendenaktion „Rest-Cent 2019“ an die Kinderkrebshilfe Horizont aus Weseke
16.01.2020
1.183,89 EUR aus der Spendenaktion „Rest-Cent 2019“ für die Kinderkrebshilfe Horizont aus Weseke
Seit April 2019 führt der Personalrat der Stadtverwaltung Borken einmal jährlich eine Spendenaktion für einen guten Zweck durch.
 5. Aquarius Indoor Cup 2020
16.01.2020
Start frei für den 5. Aquarius Indoor Cup 2020
Ready! Attention! Goooooo! mit der Unterstützung der Stadtwerke Borken, dem Freizeitbad Aquarius, der Stadt Borken und Kanalservice Cornel Wansing.
Wettbewerb WestfalenBeweger 2020/21
16.01.2020
WestfalenBeweger 2020/21: jetzt durchstarten und bewerben!
Wettbewerb fördert bürgerschaftliches Engagement von Vereinen, Bürgerstiftungen und Initiativen in Westfalen
Weitere Ehrenamtliche fürs FARB gesucht!
16.01.2020
Weitere Ehrenamtliche fürs FARB gesucht!
Dritter Kurs der Aufsichten-Ausbildung startet im Februar 2020. Anmeldung bis 12. Februar 2020.
Affrieter
15.01.2020
Komm und reiß mich ab!
Der "Affrieter" ist ein Informationsblatt der Heimatvereine Borken, Burlo-Borkenwirthe, Gemen, Marbeck und Weseke zur Förderung der Plattdeutschen Sprache.
Fundsachen von "Borken Eisgekühlt"
15.01.2020
Fundsachen von "Borken Eisgekühlt!" sind im Fundbüro abzuholen.
Handschuhe, Schals, Mützen und Fahrradhelme suchen ihre Eigentümer.
Stadt zieht erste positive Bilanz von "Borken eisgekühlt!"
14.01.2020
Fünfstellige Besucherzahl! - Stadt zieht erste positive Bilanz von "Borken eisgekühlt!"
Mit 10.371 Läuferinnen und Läufern wurde das Ergebnis vom Vorjahr um 2.771 gesteigert! Dank an alle Sponsoren für deren Unterstützung, an das Gastro-Team für die Bewirtung und an alle Besucherinnen und Besucher.

Kontakt:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.