Skip navigation

Die Stadt Borken trauert um Karl-Heinz Plaßmann.

Nachruf

Am 15. Januar 2020 verstarb Karl-Heinz Plaßmann.

Als Mitglied des Rates der Stadt Borken von 1969 bis 2004 hat er sich mit Umsicht und Tatkraft 35 Jahre lang für das Wohl der Bürgerinnen und Bürger eingesetzt. Dabei hat er sich im Rat der Stadt Borken sowie als Mitglied in verschiedenen Ausschüssen der Stadt und durch seine jahrelange Tätigkeit als stellvertretender Bürgermeister allseits Anerkennung und Hochachtung erworben.

In Anerkennung seiner besonderen Verdienste um das Wohl und Ansehen der Stadt ist ihm 2002 das Bundesverdienstkreuz und 2004 der Ehrenring der Stadt Borken verliehen worden. Seine menschliche Haltung, seine stete Hilfsbereitschaft und sein ausgeglichenes und freundliches Wesen zeichneten ihn besonders aus.

Rat und Verwaltung der Stadt Borken werden ihm in Dankbarkeit ein ehrendes Andenken bewahren.

Borken, 20. Januar 2020

Mechtild Schulze Hessing
Bürgermeisterin

Kontakt:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.