Skip navigation

Sonderfahrt mit dem Schienenbus



In regelmäßigen Abständen startet der Schienenbus Revier-Sprinter vom Borkener Bahnhof zu Sonderfahrten in die weitere Umgebung.

Bei dem „Revier-Sprinter“ der Betriebsgesellschaft Herten handelt es sich um einen Uerdinger Schienenbus der Baureihen 796 und 996, der heute nur noch im Sonderverkehr zu sehen ist. Die Rundumverglasung aller Fahrzeuge bietet einen einmaligen Panoramablick. Während der Fahrt kann der Fahrgast zudem dem Lokführer direkt über die Schulter schauen.


Der Schienenbus "Revier-Sprinter" ist nach Möglichkeit auch für private Sonderfahrten buchbar. Der Vorteil bei einer solchen Sonderfahrt ist vor allem die Flexibilität von Termin und Routenführung, zudem haben Sie den Schienenbus für sich und können Ihr eigenes Programm planen. Der "Revier-Sprinter" bietet damit ein unvergessliches Erlebnis und lässt das Herz von Eisenbahn- und Nostalgiefreunden höher schlagen.

Das Team der Betriebsgesellschaft Herten berät Sie gerne bei der Planung Ihres individuellen Events.

Für die regelmäßig angebotenen Sonderfahrten sind die Karten bei der Tourist-Info Borken erhältlich.


Kontakt:

Betriebsgesellschaft Herten
Sickelmannskamp 16
45701 Herten

Mobil: 0172 / 2305194
info(at)revier-sprinter.de
www.revier-sprinter.de