Skip navigation

Schönstatt-Pilgerweg

Die Seele geht zu Fuß...

Die Schönstatt-Pilgerwege führen zum Marienwallfahrtsort Schönstatt in Vallendar bei Koblenz am Rhein. Hier befindet sich das sogenannte Urheiligtum – das weltweit erste von ca. 200 Schönstattkapellchen. Dieser Ort mit seinem Gnadenbild ist das spirituelle Zentrum der internationalen Schönstattbewegung.

Die Schönstatt-Pilgerwege verbinden Wallfahrtsorte, Schönstatt-Zentren, historisch und kulturell bedeutsame Orte miteinander. Dabei machen sie sich das bereits vorhandene Netz von Pilger- und Wanderwegen nutzbar. Die Pilgerwege sind mit einem einheitlichen Logo ausgeschildert. Nach und nach werden diese Wege eingerichtet.

Die Teiletappe des Pilgerweges startet am Schönstatt-Heiligtum in Borken, auf dem Gelände der Schönstatt-Au. Hier befindet sich das Provinzhaus der Schönstätter Marienschwestern für den nord-, ost- und westdeutschen Bereich, sowie das Wallfahrts-und Tagungshaus. Der Pilgerweg führt durch die malerische und wasserreiche Münsterländer Parklandschaft zum Schönstatt-Heiligtum in Bocholt-Biemenhorst. Beide Kapellchen sind originalgetreue Nachbildungen des Urheiligtums in Schönstatt-Vallendar, wohin der Schönstatt-Pilgerweg 2 von Endel aus führt. Genießen Sie auf dem Weg von Borken nach Bocholt die Münsterländer Landschaft und sammeln Sie neue Kraft und Ruhe für Ihren Alltag.

Spirituelle Impulse für die Wanderung gibt Ihnen der Wanderführer, der hier zum Download bereit steht und über unseren Online-Shop bestllen werden kann.

Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.schoenstatt-au.de

Den GPX-Track des Schönstatt-Pilgerwegs Borken-Bocholt finden Sie zum Download unter: www.pilgerwege-schoenstatt.de


Schönstatt-Heiligtum, Borken
Schönstatt-Heiligtum, Borken
Verkündigungskirche, Schönstatt-Au in Borken
Schönstatt-Kapelle, Bocholt-Biemenhorst
Schönstatt-Pilgerweg zwischen Borken und Bocholt (Bild: Edmund Huvers)

Kontakt, Information, Organisation, Pilgerwege-Angebote, Begleitung

Schönstatt-Au
Kapellenstraße 60
46325 Borken

Tel.: 02861 / 923 270
Fax: 02861 / 923-133

Email
Internetseite

Weitere Informationen und Tipps gibt Ihnen gerne das Team der

Tourist-Info Borken
Neutor 5
46325 Borken

Tel.: 02861 / 939 252
Fax: 02861 / 939 62 252
E-Mail: tourist-info(at)borken.de

Beschilderung des Pilgerweges