Skip navigation

Treffs laden zum Spielen ein

Freie Plätze für Kurzentschlossene

„Komm, spiel mit“, heißt es vom 21. bis 25. Oktober in Ramsdorf und in Borken. Parallel zu den internationalen Spieletagen, die diesmal ausschließlich digital stattfinden, laden der Spieletreff Ramsdorf und das „3ECK“ Borken bei mehreren Events ein, neue Brett-, Karten- und Würfelspiele vor Ort auszuprobieren. Dabei werden auch Spiele-Neuheiten unter den Teilnehmern verlost.

Aufgrund der Corona-Schutzbestimmungen ist die Zahl der Teilnehmer bei den Veranstaltungen jedoch begrenzt. Anmeldungen sind daher erforderlich. Noch sind einige Plätze frei. Kurzentschlossene haben also noch die Chance, dabei zu sein.

Gespielt wird am:
- Mittwoch, 21. Oktober, ab 19 Uhr in der „Alten Backstube“ Ramsdorf
- Donnerstag, 22. Oktober, von 15 bis 17 Uhr und von 17 bis 19 Uhr im „3ECK“ Borken
- Freitag, 23. Oktober, von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr in der „Alten Backstube“ Ramsdorf
- Samstag, 24. Oktober, von 15 bis 18 Uhr und ab 19 Uhr im „3ECK“ Borken
- Sonntag, 25. Oktober, von 15 bis 18 Uhr in der „Alten Backstube“ Ramsdorf

Anmeldungen werden entgegengenommen für Ramsdorf unter E-Mail spieletreff-ramsdorf@web.de und Tel. 0160/98546781 sowie für Borken unter E-Mail info@kallesbar.de und Tel. 02861/6055070.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.