Skip navigation

„Wunsch-Sterne fürs Ahrtal“

Erneute Hilfsaktion für Kinder im Flut-Katastrophen-Gebiet in Bad Neuenahr / Teilnahme an der Spendenaktion in der Tourist-Information Borken möglich

Wie im letzten Jahr haben Borkenerinnen und Borkener auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, Kindern im Flutwasser-Katastrophen-Gebiet in Bad Neuenahr das Weihnachtsfest zu versüßen. Wer helfen möchte, kann sich bis Mittwoch, 14. Dezember 2022, einen Wunsch-Stern in der Tourist-Information im FARB in Borken abholen und vor Ort oder per Überweisung einen beliebigen Betrag spenden. „Die Strukturen vor Ort sind weiterhin verheerend, sodass wir an die Aktion aus dem letzten Jahr anknüpfen möchten“, macht der Borkener Carsten Bacher als Initiator der Aktion deutlich. „Dieses Mal ohne konkreten selbstgeschriebenen Wunsch, sondern mit symbolischen Sternen“, erläutert er. Die „Wunsch-Sterne fürs Ahrtal“ sind eine gemeinsame Aktion der Caritasverbände Ahrweiler und Borken, des DRK Kreisverbandes Borken, des Initiators Carsten Bacher und der Stadt Borken.

„Das gespendete Geld geben wir dann weiter an den Caritasverband Borken“, erklärt Caroline Schlottbom, Leitung der Borkener Tourist-Information, und ergänzt: „Wir freuen uns, dass wir als zentrale Anlaufstelle in der Innenstadt dazu beitragen können, den Kindern im Hochwassergebiet ein frohes Fest zu bereiten.“ Von Borken aus gelangen die Spenden dann an den Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V., der für die Kinder in diesem Jahr beispielsweise Gutscheine für Spielwaren organisiert.

Die Übergabe der Gutscheine erfolgt vor Weihnachten in einem feierlichen Rahmen mit Weihnachtsmann und musikalischer Begleitung.

Tourist-Information im FARB, Markt 15, in Borken: Tel. 02861/939-252, E-Mail an tourist-info@borken.de.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.