Skip navigation

FAQ zur Durchführung von privaten Zusammenkünften und Feiern in Zeiten der Corona-Pandemie

Zusätzlich zur den FAQ steht die telefonische Hotline für nicht-medizinischer Fragen montags bis freitags in der Zeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr unter der Telefonnummer 02861/939-555 zur Verfügung.

Aufgrund der weiter steigenden Corona-Fallzahlen und des Erreichens der Gefährdungsstufe 2 erreichen die Stadt Borken derzeit vermehrt Anfragen zur Durchführung von privaten Zusammenkünften und Feiern. Hierzu Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ):


Mit wie vielen Personen darf ich mich im privaten Raum treffen?

Die Coronaschutzverordnung hat insbesondere Regelungen für Zusammenkünfte im öffentlichen Raum festgelegt. Mit „öffentlicher Raum“ ist jeglicher räumliche Bereich außerhalb der eigenen Wohnung bzw. des eigenen Gartens gemeint. Hier gilt aktuell die Kontaktbeschränkung von bis zu fünf Personen. Davon ausgenommen sind familiäre Zusammenkünfte oder Zusammenkünfte von zwei Haushalten.

In Anlehnung an die Regelungen für den öffentlichen Raum sollten im Privaten nicht mehr als zehn Personen zusammenkommen; Ausnahmen sind auch hier wieder familiäre Zusammenkünfte oder Zusammenkünfte von zwei Haushalten.

Darf ich einen Geburtstag/eine Hochzeit/ein Ehejubiläum feiern?

Für private Feiern aus einem herausragenden Anlass (zum Beispiel Jubiläum, Hochzeits- oder runde Geburtstagsfeier) außerhalb der eigenen Wohnung gilt seit heute (22. Oktober) die Grenze von zehn Personen. Eine Kontaktdatenerfassung aller Gäste ist hierbei verpflichtend.

Da Zusammenkünfte im privaten Raum ohnehin nur mit bis zu zehn Personen empfohlen werden, ist es im privaten Raum nicht entscheidend, ob es sich um ein einfaches Treffen oder eine Feierlichkeit mit besonderem Anlass handelt.

Ich möchte am Wochenende mit neun Freunden eine Fahrradtour unternehmen und anschließend in der Borkener Gastronomie einkehren. Ist das möglich?

Leider ist die Durchführung der Fahrradtour nicht möglich, da im öffentlichen Raum die Kontaktbeschränkung von bis zu fünf Personen gilt.

Trotzdem können Sie einen schönen Abend in der Gastronomie verbringen. Hierbei ist aber zu beachten, dass die 5-Personen-Regel auch für die Gastronomie (=öffentlicher Raum) gilt. Demnach muss sich die Gruppe auf zwei Tische, die einen Mindestabstand von 1,5 Metern haben müssen, aufteilen.

Ich möchte meinen Stammtisch (acht Personen) nach Hause einladen. Ist das möglich?

Wie oben beschrieben, sollten unabhängig vom Anlass im Privaten nicht mehr als zehn Personen zusammenkommen. Daher wäre das Treffen zulässig.

Was sollte ich grundsätzlich beachten?

Generell empfiehlt die Stadt Borken den Bürgerinnen und Bürgern, genau und kritisch abzuwägen, ob und in welchem Umfang private Feierlichkeiten wirklich notwendig sind. Wir empfehlen dringend die Beachtung der Regelungen auch im privaten Raum – dies schließt ausdrücklich die Empfehlung ein, Kontakte und private Feiern zu reduzieren und möglichst infektionssicher zu gestalten.

Ich habe weitere Fragen zu den Neuregelungen. An wen kann ich mich wenden?

Für die Beantwortung sämtlicher nicht-medizinischer Fragen rund um Corona betreibt die Stadt Borken seit März dieses Jahres eine telefonische Hotline. Diese ist montags bis freitags in der Zeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr unter der Telefonnummer 02861/939-555 erreichbar.

Aufgrund der derzeitigen Lage ist sie darüber hinaus am kommenden Samstag und Sonntag (24. Und 25. Oktober) ebenfalls in der Zeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr erreichbar.

Service-Telefon:

Um die borkenspezifischen Fragestellungen nichtmedizinischer Art der Bürgerinnen und Bürger zu beantworten, hat auch die Stadt Borken ein Service-Telefon eingerichtet. Zur Corona-Hotline...