Skip navigation

Mitglieder der Jury zur Grafikbörse

Die Auswahl der Teilnehmer wird von einer Jury getroffen, die gewöhnlich im Dezember zusammenkommt. Die Mitglieder der Jury können von Jahr zu Jahr verschieden zusammengesetzt sein.

Rückblicke

An der Jury-Sitzung der 28. deutsch-niederländischen Grafikbörse 2015 nahmen teil:

Corinna Endlich (Leiterin des Kulturhistorischen Zentrums Westmünsterland in Vreden)
Dr. Norbert Humburg (Aldegrever Gesellschaft Münster)
Dr. Britta Kusch-Arnhold (Stadtmuseum Borken)
Klaus Queckenstedt (Kunstverein Borken artline und mehr e.V.)
Daniele Schmidt (freie Kuratorin)
Dr. Josef Spiegel (Stiftung Künstlerdorf Schöppingen)
Lia Stouten (VOG - Verenigung voor Originele Grafiek, NL)
Jan-Christoph Tonigs (Künstlerischer Leiter Kloster Bentlage)