Skip navigation

Prozess der Kulturentwicklung

Liebe Kulturschaffende
und Kulturinteressierte in Borken!


Die Stadt Borken ist ein kultureller Ort im Westmünsterland, der durch seine Vielfalt den Menschen das Gefühl von Heimat bietet. Gerade in dieser globalisierten Zeit, die sich ständig verändert, braucht der Mensch Heimat als ruhenden Pol.

Wir können stolz darauf sein, dass wir in Borken Tradition, Brauchtum, kulturelle Vielfalt aber auch Fortschritt in vielen Organisationen, Institutionen, Vereinen und Gruppen aktiv leben und dadurch die Gesellschaft verbinden und stärken.

Im Spannungsfeld zwischen gesellschaftlichem Wandel und dem Wunsch nach Beständigkeit, kommt dem kulturellen Leben in unserer Stadt eine besondere Bedeutung zu. Aus diesem Grunde wurde im vergangenen Jahr in Borken mit der Kulturentwicklungsplanung ein wichtiger Prozess fortgeführt, der im Jahr 2015 angestoßen wurde. In einem offenen und breit angelegten Verfahren wurden gemeinsam mit den Borkener Kulturschaffenden und kulturinteressierten Bürgerinnen und Bürgern die Stärken und Schwächen sowie Chancen und Risiken des kulturellen Lebens in Borken zusammengetragen und vielfältige Vorschläge erarbeitet.

Der Planungsprozess profitierte von der engagierten Mitarbeit, dem Wissen und den zahlreichen Anregungen der beteiligten Bürgerinnen und Bürger. Allen Mitwirkenden möchte ich an dieser Stelle für ihren Einsatz herzlich danken.

Die Ergebnisse bilden eine gute Basis für die zukünftige Kulturarbeit. Gleichzeitig hat uns dieser Prozess deutlich gemacht, dass sich Kultur in Borken bereits vielerorts bunt und reichhaltig zeigt. Das ist ein wertvolles Gut, denn Kultur ist ein Schlüsselelement einer Stadt und ein wichtiger Standortfaktor. Sie ist identitätsstiftend und macht unverwechselbar. Deshalb ist Kultur neben vielen anderen Bereichen ein fester und wichtiger Bestandteil unserer Stadtentwicklung.

Die Dokumentation "Prozess der Kulturentwicklung der Stadt Borken 2015 - 2018" können Sie hier als PDF-Dokument downloaden.

Jetzt gilt es die Empfehlungen zu beraten, umzusetzen und in einen kontinuierlichen Prozess der Kulturentwicklung einzusteigen. Ich bin mir sicher, dass uns das in Borken gelingen wird!

Mit freundlichen Grüßen
Ihre

Mechtild Schulze Hessing
Bürgermeisterin

Dokumentation "Prozess der Kulturentwicklung der Stadt Borken 2015 - 2018":

Hier können Sie die Dokumentation "Prozess der Kulturentwicklung der Stadt Borken 2015 - 2018"herunterladen.

Download

Kontakt:

Sie haben Fragen und Anregungen zur Kulturentwicklungsplanung in Borken?

Wir sind gerne für Sie da:

Ihre Ansprechperson

Frau Bianca Finke

Bianca.Finke@­borken.de 02861/939 243 Adresse | Öffnungszeiten | Details