Skip navigation

eVergabe und Abgabe von elektronischen Angeboten für Ausschreibungen der Stadt Borken

Informationsveranstaltung der Stadt Borken am Montag, den 12. November 2018 um 18.00 Uhr im Rathaus der Stadt Borken, Im Piepershagen 17, großer Sitzungssaal.

Die Ausschreibungen der Stadt Borken werden auf dem Vergabemarktplatz NRW (www.evergabe.nrw.de) bekannt gemacht und die Vergabeunterlagen seit dem 01.01.2016 ausschließlich dort zum Download zur Verfügung gestellt. Die Registrierung und der Abruf der Vergabeunterlagen auf dem Vergabemarktplatz ist für die interessierten Unternehmen und Handwerksbetriebe unverbindlich und kostenlos.

Die Stadt Borken möchte nun in einem zweiten Schritt die Abgabe von elektronischen Angeboten über den Vergabemarktplatz zulassen.

Aus diesem Grunde lädt die Stadt Borken alle interessierten Unternehmen und Handwerksbetriebe zu einer Informationsveranstaltung am Montag, den 12. November 2018 um 18.00 Uhr im Rathaus der Stadt Borken, Im Piepershagen 17, großer Sitzungssaal, herzlich ein.

Im Rahmen dieser Veranstaltung sollen ganz konkret am System dessen Vorteile aufgezeigt und dargestellt werden. Weiterhin wird erklärt, wie man sich auf dem Vergabemarktplatz registrieren kann, wie man an die elektronisch bereitgestellten Vergabeunterlagen gelangen kann und wie man ein elektronisch erstelltes Angebot bei der Stadt Borken einreichen kann. Gerne werden auch weitere Fragen zu der elektronischen Bereitstellung der Vergabeunterlagen/ eVergabe beantwortet.

Die Anmeldung kann per E-Mail (vergabe@borken) oder telefonisch unter 02861/939-139 erfolgen.