Skip navigation

"Film ab!" - IDEALE Kurzfilmfestival Westmünsterland in Borken

Am Freitag, den 31. August und Samstag, den 1. September 2018. Veranstalter sind das kult Westmünsterland und das FARB (Forum Altes Rathaus Borken). Der Eintritt ist frei.

Nach 2016 findet dieses Jahr das zweite IDEALE Kurzfilmfestival Westmünsterland in Borken statt. Zusammen mit dem Kult - Kultur und lebendige Tradition haben wir aus den Filmeinsendungen das "ideale" Kinoprogramm gestrickt.

127 Filmbeiträge sind zum Thema „Mein idealer Tag“ in der Zeit von Ende November 2017 bis Ende Mai 2018 im kult eingegangen. Über diese große Beteiligung freuen sich beide Veranstalter – das kult Westmünsterland und das FARB (Forum Altes Rathaus Borken). Im Auftaktjahr des Festivals 2016 waren es knapp über 90 Kurzfilme, die es zu beurteilen gab.

Eine Vorjury aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des kult und des FARB sowie mit Dr. Nikolaus Schneider von der VHS Ahaus sichtete nun über zwei Tage alle Einsendungen und prüfte diese auf die Umsetzung des Mottos und auch auf die Einhaltung der Regularien: Filme, die eine Länge von 15 Minuten überschreiten, konnten leider nicht berücksichtigt werden.

66 Kurzfilme haben es in das Programm geschafft. Am IDEALE-Wochenende stellen sich diese Teilnehmerbeiträge dann dem Wettbewerb und der Beurteilung durch eine Profijury, der zum Beispiel auch ein Vertreter der Filmwerkstatt Münster angehört.

Das Kurzfilmfestival ist eine Kooperation zwischen dem kult Westmünsterland und dem FARB – Forum Altes Rathaus Borken. Erneut werden die Filme in Borken ausgestrahlt. Da sich das FARB noch in der Umbauphase befindet, wird der „Druck_Raum“ in der Wilbecke 12 als Kinosaal fungieren. Als weitere Partner konnten erneut das Kinocenter Borken sowie die Filmwerkstatt Münster gewonnen werden. Das Programm beginnt am Freitag, 31. August, um 18 Uhr, am Samstag, 1. September, um 13 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Nähere Informationen zum Programm gibt es unter www.ideale-kurzfilmfestival.de.