Skip navigation

Freie Räume im „borigo“

Ab Oktober 2021 können junge Unternehmerinnen und Unternehmer zwei Büroräume im Gründerzentrum mieten

Das Gründerzentrum der Stadt Borken „borigo“ bietet im „Basecamp“ der netgo GmbH an der Weseler Straße 11 Räume für die Borkener Wirtschaft. Gründerinnen und Gründer sowie Start-Ups und Kleinunternehmen haben die Möglichkeit, diese Räume zu mieten, um dort kreativ zu sein, zu netzwerken oder sich einfach in Ruhe zu entfalten. Ab Oktober werden dort zwei Bürorume frei. Darauf weist die Wirtschaftsförderung der Stadt Borken nun hin.

„Profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen, wie der gut ausgebauten Infrastruktur, der zentralen Lage an der Weseler Straße in Borken, attraktiven Mietkonditionen und vielem mehr“, macht Lisa Stegger von der Wirtschaftsförderung der Stadt Borken auf die ab Oktober zu mietenden 13 und 20 Quadratmeter großen Büroräume aufmerksam.

Interesse geweckt? Für weitere Informationen steht Lisa Stegger per E-Mail an lisa.stegger@borken.de und unter Tel. 02861/939-343 als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.