Skip navigation

Holt Euch die letzten „Fun-Tickets"!

Die Fun-Tickets für den Monat Juli 2020 sind nur noch bis Freitag, 26. Juni 2020 im Bürgerbüro (Eingang an der Borkener Aa-Seite) der Stadt Borken erhältlich.

 

Die Stadt Borken bietet auch in diesem Jahr wieder eine begrenzte Anzahl von Fun-Tickets für Kinder und Jugendliche aus Borken bis einschließlich 20 Jahre an. Das durch die Stadt Borken bezuschusste Ticket kann nur noch bis Freitag, den 26. Juni 2020 im Bürgerbüro im Gebäude C des Borkener Rathauses (Eingang an der Borkener Aa-Seite) erworben werden. Hierfür ist ein eigener Abholschalter eingerichtet.

 

Wichtige Hinweise:

 

- Der Schalter ist am Donnerstag von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 16:30 Uhr sowie am Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.

- Eine Terminvereinbarung ist hierfür nicht erforderlich.

- Es muss eine Mund-Nasenbedeckung im Rathaus getragen werden.

- Das Ticket kostet 7,50 Euro. Die Ermäßigung zum regulären Ticketpreis von 19,20 EUR trägt die Stadt Borken.

- Mitzubringen ist ein Ausweis, denn das Ticket ist ausschließlich für Borkener Kinder und Jugendliche bis einschließlich 20 Jahre bestimmt.

- Das Fun-Ticket gibt es nur für den Monat Juli 2020 und kann ganztägig genutzt werden.

- Es steht nur eine begrenzte Anzahl von Tickets zur Verfügung.

 

Mit dem Fun-Ticket sind nicht nur die umliegenden Städte und Gemeinden Südlohn, Velen, Gescher, Heiden, Reken, Raesfeld und Rhede, sondern das gesamte Münsterland erreichbar (Münsterland-Tarif). So können z.B. die Städte Coesfeld und Münster mit dem Fun-Ticket erreicht werden.

Kontakt:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.