Skip navigation

Sanierung Kanalanschlussleitungen in der Leo-Müller Straße

ab der kommenden Woche - Fahrbahn halbseitig befahrbar

Die Stadt Borken saniert im Vorfeld der geplanten Straßenbauarbeiten die Kanalhausanschlüsse in der Leo-Müller-Straße. Hierzu werden punktuell Kopflöcher in der Straße ausgehoben und die Hausanschlüsse erneuert. Es handelt sich hier um 14 Hausanschlüsse, die aufgrund ihres Alters undicht sind oder Schäden aufweisen.

Die Arbeiten finden bereits ab der kommenden Woche statt. Für die Anlieger bleibt die Zufahrt zu ihren Grundstücken gewährleistet. Die Durchfahrt der Leo-Müller-Straße bleibt während der Sanierungsarbeiten halbseitig möglich.

Kontakt:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.