Skip navigation

Stadt Borken unterstützt Blutspendeaktionen

Stadt stellt dem DRK städtische Gebäude kostenfrei für Blutspendeaktionen zur Verfügung. Aufruf der Stadt Borken: Werden auch Sie Blutspender!

Aufgrund eines Unfalls oder einer schweren Erkrankung kann jeder Mensch plötzlich in die Lage geraten, Bluttransfusionen zu benötigen. Viele medizinische Eingriffe sind nur möglich, wenn menschliches Blut in ausreichender Menge zur Verfügung steht. Täglich werden allein in Deutschland rund 15.000 Blutspenden und ca. 5.000 Plasmaspenden benötigt. Diese Hilfe für Andere bleibt weiterhin uneingeschränkt wichtig und notwendig; sie war und ist von den Kontaktbeschränkungen im Kontext der Corona-Pandemie unter Beachtung der an die Pandemielage angepassten hygienischen Vorkehrungen ausdrücklich ausgenommen. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie hat die jederzeit ausreichende Versorgung mit Blutpräparaten und ihre Sicherstellung durch freiwillige, unentgeltliche Blutspenden eine hohe Bedeutung für unser Gesundheitswesen.

Anerkannte Hilfsorganisationen, wie z.B. das Deutsche Rote Kreuz, unterstützen die Sicherstellung der Versorgung unseres Gesundheitswesens mit Blutpräparaten vielfach durch Blutspendetermine bzw. Blutspendeaktionen. Die Stadt Borken unterstützt diese Blutspendeaktionen - auch schon vor der Corona-Pandemie -, indem Sie städtische Gebäude, i.d.R. schulische Einrichtungen, kostenfrei zur Verfügung stellt.

Die freiwillige und unentgeltliche Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz sichert seit 1952 die Versorgung der Patientinnen und Patienten in Deutschland, die auf Transfusionen von Blutpräparaten angewiesen sind.

Deshalb ruft die Stadt Borken auf: Werden auch Sie Blutspender und übernehmen mit ihrer Blutspende gesellschaftliches Engagement und Verantwortung. 

Hier die nächsten Termine zum Blutspenden in Borken:

Do 13.08.2020, 09:30-13:00 Uhr
DRK-Haus, Heinrich-Hertz-Straße 7

Mi 19.08.2020, 17:30-20:30 Uhr
Julia-Koppers-Gesamtschule, Auf der Flüt 9

Do 20.08.2020, 17:30-20:30 Uhr
Julia-Koppers-Gesamtschule, Auf der Flüt 9

Mo 24.08.2020, 16:30-20:30 Uhr
Engelrading-Schule, Schulstraße 1

Di 01.09.2020, 16:30-20:30 Uhr
Montessori-Schule, Röwekamp 14

So 13.09.2020, 11:00-15:00 Uhr
Roncalli-Grundschule, Borkenwirther Str. 33

Mo 14.09.2020, 16:30-20:30 Uhr
Roncalli-Grundschule, Borkenwirther Str. 33

Mo 28.09.2020, 16:00-20:30 Uhr
Pfarrgemeindezentrum, Borkener Straße 24

Mo 02.11.2020, 16:30-20:30 Uhr
Engelrading-Schule, Schulstraße 1

Do 05.11.2020, 09:30-13:00 Uhr
DRK-Haus, Heinrich-Hertz-Str. 7

Mi 11.11.2020, 16:30-20:30 Uhr
Julia-Koppers-Gesamtschule, Auf der Flüt 9

Do 12.11.2020, 16:30-20:30 Uhr
Julia-Koppers-Gesamtschule, Auf der Flüt 9

Di 01.12.2020, 16:30-20:30 Uhr
Montessori-Schule, Röwekamp 14

So 06.12.2020, 11:00-15:00 Uhr
Roncalli-Grundschule, Borkenwirther Str. 33

Mo 07.12.2020, 16:30-20:30 Uhr
Roncalli-Grundschule, Borkenwirther Str. 33

Mo 28.12.2020, 16:30-20:30 Uhr
Gemeindeplatz / Musikhaus, Tenkweg 22

Sie haben Fragen vor Ihrer Blutspende? Antworten auf Ihre Fragen zur Blutspende erhalten Sie hier: www.blutspendedienst-west.de/blutspende/checken

 

 

Kontakt:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.