Skip navigation

Termin für das Benefizspiel der Schalke 04 Traditionself in Borken verschoben

Neuer Termin: 10.09.2021 oder 11.09.2021. Die bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit für 2021.

Leider muss aufgrund der aktuellen Corona-Situation und der vorgegebenen Pandemiebestimmung (keine Großveranstaltung bis zum 31.10.2020), dass Benefizspiel der FC Schalke 04 Traditionself auf Freitag, 10.09.2021 oder Samstag, 11.09.2021 verlegt werden.

Im Juni 2021 wird festgelegt, ob das Benefizspiel am Freitag, 10.09. oder Samstag 11.09.2021 veranstaltet wird. Entscheidend ist, wann der FC Schalke 04 an diesem Wochenende sein Bundesliga(heim)spiel bestreitet.

Die bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit für 2021. Es können weiterhin Karten an den bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden.

Im Folgenden nochmal der Organisations- und Ablaufplan – jetzt für 2021!

Benefizspiel der Schalke 04 „Traditionself“ in Borken: Am Freitag, den 10. oder Samstag, den 11. September 2021 in der Netgo-Arena. Karten bei der Tourist-Info und den Sponsoren erhältlich!

Nächstes Jahr, am Freitag, den 10. September 2021 oder Samstag, den 11. September 2021 findet nun das Benefizspiel der Schalke 04 „Traditionself“ gegen eine Borkener Stadtauswahl in der Netgo-Arena im Sportpark am Trier statt. Dies teilen heute die Organisatoren des Benefizspiels, die Sportgemeinschaft Borken, die Werbeagentur Heinz Schlüter und die Stadt Borken mit. Die Veranstaltung wird vom StadtSportverband Borken begleitet.

Die genaue Besetzung der Schalke-Mannschaft stehe noch nicht fest, so Olaf Thon, Sprecher der Schalke 04 „Traditionsmannschaft“. Man könne aber mit einer hochkarätigen Mannschaft rechnen. Dirk Oberschulte-Beckmann, langjähriger Stadionsprecher bei Schalke 04, wird das Spiel in Borken zusammen mit Raimund Stroick moderieren. Die Borkener Stadtauswahl wird von Ralf Bugla trainiert und in den nächsten Wochen und Monaten zusammengestellt. Jeder Borkener Verein kann Spieler benennen. Gemeinsam freuten sich alle über das geplante Spiel im September.

ORGANISATION UND ABLAUF:
- Das Hauptspiel wird voraussichtlich um 19:04 Uhr angepfiffen werden.
- Am Nachmittag wird eine Borkener D-Jugend Stadtauswahl gegen eine DFB-Stützpunktmannschaft oder eine D-Jugend des FC Schalke 04 spielen.
- Für das leibliche Wohl wird gesorgt und auch Unterschriften und Bilder mit Spielern der Schalke 04 „Traditionsmannschaft“ werden möglich sein.

PREISE:
- Erwachsene zahlen im Vorverkauf 5,- EUR und 8,- EUR an der Abendkasse.
- Kinder und Jugendliche ab einer Größe von 1,04 m  zahlen 3,- EUR.
- Kinder unter 1,04 m haben freien Eintritt.

KARTEN & VORVERKAUF:
- Karten sind erhältlich an den Borkener Hauptstellen der u.g. Sponsoren erhältlich sowie bei der Tourist-Info der Stadt Borken.

SPONSOREN:
Bisher unterstützen das Spiel die folgenden Sponsoren:
- VR-Bank Westmünsterland eG,
- Stadtwerke Borken/Westf. GmbH,
- NETGO Unternehmensgruppe GmbH,
- Hetkamp GmbH.

BEGÜNSTIGTE:
Der Erlös der Veranstaltung aus Sponsorengeldern, Eintrittsgeldern und Spenden kommt den folgenden gemeinnützigen Einrichtungen zugute:

- Aktion „Nachbarn helfen“ der Borkener Zeitung / Lion Club Borken,
- BürgerStiftung Aktive Bürger,
- Mtoto wa Tanzania - Deutschland e.V.

Die Stadt Borken, die SG Borken und der Organisator Heinz Schlüter freuen sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher in 2021.

Kontakt:

Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartner:
Markus Lask
Leiter der Stabsstelle
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.