Skip navigation

Zwei neue Sirene für den Bevölkerungsschutz in Gemen

Probealarm am 1. und 2. Dezember 2021

Die Sirenentechnik in Borken-Gemen wird Anfang Dezember erneuert. Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, 1. Dezember 2021, an der Cordula-Schule. Am Donnerstag, 2. Dezember, werden die Sirenen auf dem Gebäude des „BHD Borken Bocholt“ an der Ahauser Straße getauscht. An beiden Tagen wird es zu Probealamierungen der Bevölkerung kommen, um die Funktionsfähigkeit der Sirenen zu testen.

Die derzeit noch motorisierten Alarmsirenen werden im Auftrag der Feuerwehr Borken durch elektronischen Sirenen ausgetauscht. Diese sind mit einem Akku ausgerüstet, der den Betrieb bei einem großflächigen Stromausfall gewährleistet.

Die Stadt Borken bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.