Skip navigation
20.10.2017

Bist du Fit für Social Media? Die Stadt sucht interessierte Schülerinnen und Schüler ab 7. Klasse für ein Social Media Projekt!

Ziel des Projektes ist es, durch die digitalen Medien eine bessere Kommunikationsebene Borkener Jugendlichen herzustellen und Medienkompetenz unter demokratischen Grundsätzen zu vermitteln.

Die Stadt Borken möchte auf das Projekt „Digital natives help shape policy“ im Rahmen des LWL-Programms „Partizipation und Demokratie fördern“ aufmerksam machen. Ziel des Projektes ist es, durch die digitalen Medien eine bessere Kommunikationsebene Borkener Jugendlichen herzustellen und Medienkompetenz unter demokratischen Grundsätzen zu vermitteln.

Interessierten Jugendlichen werden Workshops zu Themen wie Social Media, Datenschutz, Bildbearbeitung und Texten angeboten. Themenschwerpunkte werden innerhalb der Gruppe demokratisch und gleichberechtigt bestimmt. Es werden regelmäßig Teamtreffen stattfinden, um sich auszutauschen. Technisches Equipment wird zur Verfügung gestellt.

Die Stadt sucht nun interessierte Schülerinnen und Schüler ab 7. Klasse, die an dem Projekt teilnehmen möchten.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich online auf www.borken.de (direkter Link: goo.gl/RWN4ex) an und wir melden uns bei Euch mit weiteren Informationen!

Das Projekt wird vom Lilian Spogahn vom Fachbereich Jugend, Familie, Schule und Sport, Fachabteilung Jugendförderung betreut. Fragen beantwortet die Stadt gerne unter Telefon: 0151-62668464 - auch per WhatsApp!

Die Stadt Borken wird das Projekt am Donnerstag, den 16. November 2017 um 17.30 Uhr vorstellen. Der Ort steht noch nicht fest und wird rechtzeitig bekanntgegeben.