Skip navigation
13.04.2018

Naturkundliche Frühjahrswanderung im Erholungsgebiet PröbstingSee

Am Sonntag, den 22. April 2018 von 14.00 – 17.00 Uhr mit Natur- und Landschaftsführerin Doris Gausling - Anmeldung erforderlich!

Am Sonntag, den 22. April 2018, wird ausgehend vom Parkplatz am Haus Pröbsting (Pröbstinger Allee) eine ca. dreistündige Frühjahrswanderung angeboten. Unter Führung der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Doris Gausling lernen die Teilnehmenden die wechselhafte Geschichte des Herrenhauses Pröbsting kennen und erkunden das Erholungsgebiet PröbstingSee mit dem Pröbstinger Busch, dem PröbstingSee und der Bocholter Aa.

Mit dem Frühling kommt das Kreislaufsystem der Bäume wieder in Bewegung und die ersehnten Frühlingskräuter zeigen sich. Warum wird das Scharbockskraut auch „Himmelsbrot“ genannt, woher kommt der Name Bärlauch und woran erkenne ich die Knoblauchsrauke? Der „Pröbsting“ hat viel Interessantes zu entdecken!

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich um 14 Uhr am Parkplatz an der Pröbstinger Allee gegenüber der Skulptur „Sonne“ des Planetenweges.

Eine vorherige Anmeldung bei der Tourist-Info Borken (02861/7584, tourist-info@borken.de) ist erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt sieben Euro pro Person.