Skip navigation

6. Seniorenforum in der Stadt Borken

Am Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 15:00 Uhr im Borkener Rathaus - Anmeldung erforderlich!

Die Stadt Borken lädt alle interessierten Seniorinnen und Senioren zum 6. Seniorenforum am Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 15:00 Uhr in den großen Sitzungssaal im Borkener Rathaus ein.

Mit dem diesjährigen 6. Seniorenforum soll den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wieder die Gelegenheit geboten werden, sich mit altersgemäßen Themen aktiv ins Stadtleben einzubringen. So kann der Bogen von Ideen und Anregungen, bis hin zu Sorgen und Problemen in allen Belangen die Senioren in unserer Stadt betreffen, gespannt werden. Suf diese Weise werden die bestehenden Bedarfe aufgegriffen.

Als ein Ergebnis des fünften Seniorenforums wurden in diesem Jahr beispielsweise ein Buseinstiegstraining und eine Pedelec-Schulung angeboten. Organisiert wurden diese Veranstaltungen vom Mitglied des Arbeitskreises Seniorenforum Friedhelm Ashoff.

Und auch mit dem diesjährigen Vortragsthema: „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“ wird ein Themenvorschlag aus dem letzten Forum aufgegriffen. Zum Thema referiert der Betreuungsverein Borken.

Darüber hinaus wird die ZWAR ( = ZWischen Arbeit und Ruhestand) Basisgruppe Borken ihre Aktivitäten vorstellen.

Die Stadt Borken freut sich auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung per Telefon oder E-Mail gebeten bei:

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.