Skip navigation

A31: Sperrung in der Anschlussstelle Borken

Ab Donnerstag (1.6.) wird durch die Autobahnniederlassung Hamm in der A31-Anschlussstelle Borken die Verbindung von der A31 aus Oberhausen kommen auf die B67 in Fahrtrichtung Borken für drei Wochen gesperrt. Für die Sperrung wird eine Umleitung über die Anschlussstelle Reken eingerichtet. Die Autobahnniederlassung Hamm wird an zwei Standorten die Wegweisung an das neue Fern- und Nahzielverzeichnis anpassen. Die Anschlussstelle Borken erhält zwei neue Verkehrszeichenausleger. Die neuen Wegweistafeln werden entsprechend der vorgegebenen Farbgestaltung angepasst, auch wird das Ziel "Rhede" durch "Groß Reken" ersetzt.Straßen.NRW investiert in die neue Beschilderung 120.000 Euro aus Bundesmitteln. Alle Infos zum Thema Verkehr/Stau/Baustellen unter: www.verkehr.nrw

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.