Skip navigation

Aktion „Belebte Schaufenster“ der Borkener Wirtschaftsförderung

Borkener Kindergärten und Grundschulen schmücken leerstehende Ladenlokale

Eine jährlich wiederkehrende Tradition ist es in Borken, dass Borkener Kindergärten Schaufensterbilder gestalten, die in leerstehenden Ladenlokalen aufgehängt werden.

In diesem Jahr haben sich die Kindertagesstätte Nina-Winkel-Str., die Kindertagesstätte Nünningsweg (beide Familienzentrum St. Remigius), die Ev. Kindertagesstätte Friederike Fliedner, das Montessori-Kinderhaus, die Kindertagesstätte Sonnenburg Gemen, die Kindertagestätte St. Marien Gemen sowie die Kindertagesstätte St. Marien Burlo beteiligt.

Gestern wurden dann die Bilder in den Schaufenstern des ehem. Juweliers Haarhaus und den alten Räumlichkeiten von Foto Casee aufgehängt. „Die kleinen Kunstwerke sind in der Heilig-Geist-Straße und am Marktplatz zu bewundern“, so Edith Kramer von der Borkener Wirtschaftsförderung.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.