Skip navigation

Am 30. Mai heißt es wieder "Borken trödelt" – Sei auch du dabei!

Am Samstag den 30. Mai haben unsere jüngsten Mitbürger von 11-14 Uhr durch den Kinderfloh- und -trödelmarkt in der Borkener Innenstadt wieder die Möglichkeit, ihr Taschengeld aufzufrischen.

Jegliche Schätze der Kinderzimmer dürfen dabei den Besitzer wechseln.

 

Anmeldungen hierzu sind ab sofort im Modehaus Cohausz (Telefon 02861/ 92190) möglich. Damit sollte nicht allzulange gewartet werden, da die zur Verfügung stehenden Plätze begrenzt sind.

Nach erfolgter Anmeldung können die Standberechtigungskarten in der Zeit vom 21. bis 23. Mai im Modehaus Cohausz abgeholt werden.

 

Ein frohes Trödeln!

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.