Skip navigation

Danke für Ihre Unterstützung bei der Bundestagswahl 2017

Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing dankt allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern für Ihren Einsatz und Ihre Tatkraft bei der Bundestagswahl 2017.

Herzlichen Dank für Ihren Einsatz und Ihre Tatkraft!

-Bundestagswahl 2017-

 


Liebe Wahlhelferinnen und Wahlhelfer,

die Stimmen zur Bundestagswahl 2017 sind ausgezählt und nun liegt es an den gewählten Vertreterinnen und Vertretern der Parteien und Wählergruppen, den Wählerwillen umzusetzen.

Und für uns ist es nun an der Zeit, die Wahl nachzubereiten.

Dazu gehört an erster Stelle, dass ich mich bei allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern bedanke, die tatkräftig bei der Vorbereitung und Durchführung der Bundestagswahl in Borken mit angepackt haben.

Denn eine Wahl ist ein großer organisatorischer Aufwand, bei dem es darauf ankommt, Hand in Hand zu arbeiten und sich gegenseitig aufeinander verlassen zu können. Ihrem persönlichen Einsatz ist es zu verdanken, dass auch diese Wahl in Borken reibungslos durchgeführt werden konnte.

Wir sind sehr bemüht, die ehrenamtliche Tätigkeit bei den Wahlen auf viele Schultern zu verteilen. Das gelingt uns leider nicht immer so, wie wir und Sie es sich wünschen. Daher danken wir Ihnen auch für Ihr Verständnis, wenn Sie zum wiederholten Male berufen wurden.

Erfreulich ist, dass einige von Ihnen immer wieder mit großer Selbstverständlichkeit helfen und auch bereitwillig Ihre Hilfe und Unterstützung angeboten haben.

 

Herzlichen Dank für Ihren Einsatz und Ihre Tatkraft!

 

Ihre

Mechtild Schulze Hessing

Bürgermeisterin



Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.