Skip navigation

„Die Macht der Musik in der Integrationsarbeit“

Vortrag und Austausch von Prof. Dr. Dr. Karl Hörmann und der Integrationsbeauftragten der Stadt Borken Brigitta Malyszek am Samstag, den 09. November 2019 von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr "Haus der Begegnung", Butenwall 65 in Borken.

Prof. Dr. Dr. Karl Hörmann und die Integrationsbeauftragte der Stadt Borken Brigitta Malyszek laden alle interessierten ehrenamtlichen Personen in der Migrationsarbeit zum Vortrag und Austausch „Die Macht der Musik in der Arbeit mit Migrantinnen und Migranten“ ein.

Die Veranstaltung findet am Samstag, den 09. November 2019 von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr im "Haus der Begegnung", Butenwall 65 in Borken statt.

Das Team rund um die Integrationsbeauftragte Brigitta Malyszek freut sich auf interessierte Besucherinnen und Besucher.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.