Skip navigation

Freigabe der Straße "An der alten Windmühle"

Die Stadtverwaltung Borken teilt mit, dass die Arbeiten für die Straße "An der alten Windmühle" nun kurzfristig abgeschl...

Die Stadtverwaltung Borken teilt mit, dass die Arbeiten für die Straße "An der alten Windmühle" nun kurzfristig abgeschlossen werden. Die Straße wird spätestens am Freitag, den 22.11.2013 gegen 9:00 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Die Einbahnstraßenregelung wird wie auch schon vor der Baumaßnahme beibehalten. Der Parkplatz an der Schmiedegasse wurde schon zu einem früheren Zeitpunkt wieder freigegeben.

Laut Verwaltung liegen die Kosten für beide Maßnahmen inklusive Beleuchtung, Inventar und Ingenieurleistungen im Kostenrahmen.

Bei der Umgestaltung der Straße "An der alten Windmühle" handelt es sich um eine Maßnahme des "Integrierten Handlungskonzeptes (Städtebauliches Entwicklungskonzept)", über das der Rat der Stadt Borken am 20.08.2008 entschieden hatte.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.