Skip navigation

Fundsachen von "Borken Eisgekühlt!" sind im Fundbüro abzuholen.

Schlüssel, Handschuhe, Socken, Schals und Mützen suchen ihre Eigentümer.

 

 

Gestern endete "Borken Eisgekühlt!" - das Winterevent der Stadt Borken - nach sechs Wochen auf dem Borkener Marktplatz. Heute, am Dienstag, den 15. Januar 2019, beginnt der Abbau der Eisbahn.

Wer noch Handschuhe, einen Schal oder einen Schlüssel vermisst, kann beim Bürgerbüro / Fundbüro der Stadt Borken, Im Piepershagen 17 in Borken nachfragen, ob entsprechende Fundsachen vorliegen. 

 

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.