Skip navigation

Hommage an Norbert Linke zum 80. Geburtstag - Konzert der Musikschule Borken am Sonntag, den 17. November um 16.00 Uhr im Kapitelshaus

Der in Borken lebende Komponist Professor Norbert Linke feierte in diesem Jahr seinen 80sten Geburtstag. Bekannt ist er ...

Der in Borken lebende Komponist Professor Norbert Linke feierte in diesem Jahr seinen 80sten Geburtstag. Bekannt ist er in Borken u.a. durch seine regelmäßigen Konzerte in der „Villa Arte“, zu denen er zu sich nach Hause einlädt. Als eine Reminiszenz an sein kompositorisches Schaffen spielen Lehrerinnen und Lehrer der Musikschule Borken in einem Konzert am Sonntag, 17. November um 16.00 Uhr im Kapitelshaus, Remigiusstr. 18 Werke von Norbert Linke aber auch von Franz Schubert, zu dessen Musik Norbert Linke eine besondere Beziehung hat.

Norbert Linke lehrt noch immer als Professor für Musik an der Universität Duisburg-Essen. Neben seinen wissenschaftlichen Publikationen hat er zahlreiche Werke für Kammermusik aber auch Vokal- und Orchestermusik komponiert, für die er zahlreiche Kompositionspreise erhielt. Seine musikalische Sprache reicht von modernen Techniken bis hin zu volkstümlicher Kompositionsweise, inspiriert durch die Musik seiner schlesischen Heimat. Im Gespräch wird Norbert Linke über seine Musik und über sein Leben erzählen.

Die Musikschule Borken lädt herzlich zu diesem Porträt-Konzert ein.

Der Eintritt ist frei.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.