Skip navigation

Keine geänderten Öffnungszeiten an den „tollen Tagen“

Stadt Borken auch an Altweiber und Rosenmontag wie gewohnt erreichbar

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus ist die Stadtverwaltung Borken mit ihren Nebenstellen in diesem Jahr auch an den Karnevalstagen – Altweiberdonnerstag und Rosenmontag – zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar. Darauf weist die Stadt Borken nun hin.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.