Skip navigation

„Klarheit schaffen – Stärken erkennen!“

Vortrag für Frauen am Mittwoch, den 03. Dezember um 19:00 Uhr im Borkener Rathaus

Wie können Sie sich selbst motivieren und dabei den nötigen Mut entwickeln, Ihre berufliche Entwicklung aktiv zu gestalten und Ihre Umgebung zu begeistern? Erfahren Sie am 03. Dezember um 19:00 Uhr im Borkener Rathaus, wie Sie Klarheit über Ihre innere Haltung erlangen, Sie mit Mut zu sich und zu Ihrem eigenen Weg stehen, Sie im Prozess der Veränderung authentisch und bewegend kreativ bleiben und vor allem wie Sie strategisch klug zum Ziel gelangen.

Gerade Frauen neigen nach Auszeiten in ihrem Berufsleben dazu, ihre Fähigkeiten zu unterschätzen. Täglich übernehmen Sie Verantwortung. Sie motivieren, kooperieren und netzwerken. Und dennoch sind sich viele Frauen ihrer Qualitäten nicht bewusst. Genau hier möchte der Vortrag ein Bewusstsein schaffen und Mut machen, damit die gelebten Werte wie Verantwortung, Kritikfähigkeit, Vertrauen, Zuverlässigkeit und Aufgeschlossenheit nicht nur im privaten Umfeld sondern auch in beruflichen Kontexten zum Erfolg führen. Die Teilnehmerinnen erhalten Anregungen und vor allem ganz praktische Tipps zum Erkennen der eigenen Kapazitäten.

Der Vortrag findet statt im Rahmen der Veranstaltungsreihe Frau+Beruf der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Borken.

Eine Anmeldung für die Veranstaltung ist nicht erforderlich.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.