Skip navigation

Neuer Geschäftsführer der Stadtwerke Borken/Westf. GmbH nimmt seinen Dienst auf - Bürgermeister Lührmann wünscht Geschäftsführer Schwarze viel Erfolg

Dienstag, der 04. Oktober 2011, war der erste Arbeitstag des neuen Geschäftsführers der Stadtwerke Borken/Westf. GmbH, A...

Dienstag, der 04. Oktober 2011, war der erste Arbeitstag des neuen Geschäftsführers der Stadtwerke Borken/Westf. GmbH, Andreas Schwarze. Da Bürgermeister Lührmann an diesem Tag wegen der Einführung des neuen Regierungspräsidenten in Münster verhindert war, nutze er heute die Gelegenheit, um den Diplom-Kaufmann Schwarze im Kreise seiner Führungskräfte viel Erfolg bei seiner neuen Tätigkeit zu wünschen.

Schwarze betonte, dass er überrascht und sehr erfreut war, wie ihn die Kolleginnen und Kollegen der Stadtwerke an seinem ersten Arbeitstag empfangen haben. Er freut sich auf seine Aufgabe bei den Stadtwerken, die er gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen meistern möchte. Das Angebot von Bürgermeister Lührmann zu einer engen Zusammenarbeit mit der Stadt Borken nahm Schwarze gerne an. Alle zwei Wochen wird Schwarze nun an den Sitzungen des Verwaltungsvorstandes der Stadt Borken teilnehmen. Schwarze hat bereits damit begonnen, sich in seine Führungsaufgaben einzuarbeiten. Daneben will er sich die Zeit nehmen, um alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in persönlichen Gesprächen kennenzulernen.

Im Bewerbungsverfahren um den Geschäftsführerposten hatte sich Schwarze gegen 48 andere Kandidaten durchgesetzt. Andreas Schwarze ist Diplom-Kaufmann und 44 Jahre alt. Er ist verheiratet und hat eine vierjährige Tochter.

Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften in Paderborn war Schwarze zunächst bei der Hastra AG (heute Eon Avacon) in Hannover im Bereich Rechnungswesen tätig. Nach vier Jahren zog es Schwarze zurück in seine Geburtsstadt Hameln, wo er sieben Jahre Abteilungsleiter beim Elektrizitätswerk Wesertal war. Es folgte der Wechsel zur Eon Kernkraft GmbH, wo Schwarze als Teilbereichsleiter unter anderem für das Controlling zuständig war. Bei der Energieversorgung Rottweil war Andreas Schwarze in den letzten drei Jahren kaufmännischer Leiter.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.