Skip navigation

Straßenendausbau in Weseke an der Pfarrer-Beermann-Straße und Pater-Enning-Straße startet

Beginn der Arbeiten am Dienstag, den 06. März 2018. Die Arbeiten sollen Ende Oktober 2018 abgeschlosen werden.

In Abstimmung mit der ausführenden Firma GalaBau Reining GmbH Co. KG aus Borken sollen die Arbeiten für den Straßenendausbau an den Weseker Straßen Pfarrer-Beermann-Straße und Pater-Enning-Straße (Baugebiet Weseke WE18) am Dienstag, den 06. März 2018 starten. Die Arbeiten sollen Ende Oktober 2018 abgeschlossen werden.

Hier die Eckdaten für die Maßnahme:
- ca. 200 m² aufnehmen befestigter Flächen von Zufahrten,
- ca. 3.800 m² fräsen von Asphaltflächen,
- ca. 1.000 m³ Erdarbeiten,
- ca. 1.125 to Frostschutzmaterial,
- ca. 2.260 to Schottertragschichten,
- ca. 200 m Anschlussleitung DN 150,
- ca. 30 St. Straßeneinläufe liefern und setzen,
- ca. 1.900 m Bord- und Randanlagen,
- ca. 6.300 m² Pflaster verlegen,
- ca. 70 m Beleuchtungskabel,
- ca. 13 St. neue Beleuchtungsmaste aufstellen,
- ca. 5 St. vorhanden Beleuchtungsmasten an neuem Standort umsetzen.

Vegetationstechnische Arbeiten
- ca. 340 m² Eingefasste Beete für Baustandorten herstellen,
- ca. 70 m² Rasenflächen anlegen.

Die eigentlichen Pflanzarbeiten werden vom städtischen Bauhof in der darauffolgenden Pflanzperiode gepflanzt.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.