Skip navigation

Tag der Städtebauförderung mit Eis-Aktion

Am Samstag, 21. Mai 2016 mit einem roten Kleidungsstück bekleidet nach Borken kommen und dafür eine Kugel Borken-Eis kassieren

Zur Fertigstellung der Baustelle am Remigiuskirchplatz wird es zum Tag der Städtebauförderung am Samstag, 21. Mai 2016 eine Wiederholung der Eis-Aktion geben. Die Eis-Aktion war die erfolgreichste Aktion, die im letzten Jahr im Rahmen der Aktion „Borken putzt sich raus - wir sitzen die Baustelle aus“ durchgeführt wurde.

Auf vielfachen Wunsch startet die Eis-Aktion am 21.05.2016 von 10 bis 20 Uhr auf dem neugestalteten Remigius-Kirchplatz. Die Eisdiele Venezia wird an diesem Tag das rote Borken-Eis dort ausschenken. Zahlreiche Einzelhändler beteiligen sich an der Aktion und geben im Vorfeld Eisgutscheine an Ihre Kunden heraus, die dann eingelöst werden können.

Wer keinen Gutschein erhalten hat, sollte sich am Samstag mit einem roten Kleidungsstück bekleiden und zur „Eis-Hütte“ auf dem Remigiuskirchplatz kommen. Jeder Besucher und jede Besucherin, die mit einem roten Kleidungsstück bekleidet ist, erhält eine Kugel Borken-Eis gratis.

Interessante Informationen über die dann fast fertiggestellte Baustelle rund um die Kirche gibt es bei einer Baustellenführung am Samstag, 21.05.2016 um 11 Uhr. Treffpunkt ist das Baustellenbüro in der Mühlenstraße 21 (Alte Adler Apotheke). Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.