Skip navigation

„Till Eulenspiegel“ - Freier Eintritt am Sonntag, den 1. Juli um 16.00 Uhr im Vennehof - Musikkschule probte ein Wochenende in Bergneustadt

Letztes Jahr „Max und Moritz“, dieses Jahr „Till Eulenspiegel“: Die Musikschule war wieder zu einem intensiven Probenwoc...

Letztes Jahr „Max und Moritz“, dieses Jahr „Till Eulenspiegel“: Die Musikschule war wieder zu einem intensiven Probenwochenende mit 80 Schülerinnen und -schülern aus den Orchestern „Kunterbunt“ und weiteren Instrumentalschülerinnen und -schülern der Musikschule im Schullandheim in Bergneustadt. Während die Instrumentalistinnen und Instrumentalisten in vielen Proben ihren Part verfeinerten, übten die Schauspielerinnen und Schauspieler ihre Rollen und u.a. wie man Till Eulenspielgel „verletzungsfrei“ verhaut.

Zusammen mit den JEKISS-Chören (Jedem Kind seine Stimme) der Grundschulen wird es an zwei Tagen Aufführungen der Geschichte von Till Eulenspielgel im Vennehof geben: am Sonntag, den 1. Juli um 16.00 Uhr und am Montagvormittag, den 2. Juni (nur für Grundschulklassen!).

Der Eintritt ist frei.

Kontakt für Presse und Medien:

Stadt Borken
Fachabteilung Kommunikation
und Städtepartnerschaften
- Pressestelle -
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Ansprechpartnerin:
Julia Lahann
Leitung der Fachabteilung
Telefon: 02861/939-106
Telefax: 02861/939-253
E-Mail: pressestelle(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auch auf unseren Social-Media Kanälen. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.